Manuela wakolbinger

 
 


Staatlich geprüfte Masseurin


Termine nach Vereinbarung


Kontakt:

Tel.: 0676/7375338

E-Mail:

manuela.wakolbinger@tz-garsten.at

 


Bis Jänner 2014 war ich bei der OÖGKK  als medizinische Masseurin tätig.

Seit März 2014 selbständige Masseurin im Therapiezentrum Garsten



Medizinische Massagen:


  1. -Klassische Massage                                                                                                          

- Bindegewebsmassage

  1. -Lymphdrainage

- Fußreflexzonenmassage



Wellness Massagen:

  1. -Hot Stone

- Chakra Massage

                                                                                                                                             









Klassische Massage

Kann als Vorbeugung von Verspannungen der Muskulatur und zur Entspannung  in Teil- oder Ganzkörpermassagen durchgeführt werden.

Empfehlenswert  bei:

. Verspannungen z.B.  Überarbeitung, zu langes stehen oder sitzen

.Muskelverklebungen

.Rücken,- Nackenverspannungen



Fußreflexzonen Massage

Der Fuß ist das Spiegelbild des Körpers oder der Organe.  Reflektorisch wird über die Reflexzonen am Fuß gearbeitet und positiv beeinfluss t,  dadurch  kann sich der Körper selbst regenerieren oder heilen.


Manuelle Lymphdrainage nach  Dr. Vodder:  speziell bei Ödemen

Abschwellende  sanfte  Technik wo der Lymphfluss positiv beeinflusst und beschleunigt  wird.

- wirkt schmerzlindernd nach Operationen und Verletzungen

- nach  Entfernung der Lymphknoten z.B. Brusttumor

- hilft bei schweren, müden  und geschwollen Beinen

- zur Entgiftung und Entschlackung


Bindegewebsmassage

Ist eine Art von Reflexzonenmassage- Spannungsausgleichmassage.  Es wird bei der Segmentwurzel nahe am Nerv gearbeitet. Über den Reflexbogen wird das kranke Segment z.B. innere Organe positiv beeinflusst. Die Massage wirkt auf allen Körperschichten wie Haut, Muskulatur, Organe, Gefäße und Knochen.

- hilft bei Erkrankungen des Bewegungsapparates

- Kopfschmerzen und Migräne

- Erkrankungen der inneren Organe

- Menstruationsstörungen, Schlafstörungen,“ Unrund“ sein uvm.


Hot Stone

Warme Basal-Steine werden auf den Körper gelegt und anschließend wird mit ihnen massiert. Durch die Wärme lösen sich Verspannungen und ein Wohlbefinden stellt sich ein.


Chakra Massage

Es wird mit den Chakrazonen gearbeitet.  Jedes  Chakra hat einen eigenen Stein und ein dazugehöriges Öl. Das negative wird aus dem Chakra  gezogen und mit positiver Energie gefüllt. Mann  hat nach der Massage viel Energie und ein gutes Wohlgefühl.



Ich übe meinen Beruf mit Freude und Leidenschaft aus

 

Über mich